Mehr Wasser aus Meerwasser

Israel ist eines der trockensten Länder der Erde. Mit dem kontinuierlichen Wachstum der Bevölkerung, kamen die natürlichen Wasservorräte immer mehr an ihre Grenzen. In Israel hat man darauf reagiert, und ein umfassendes Wasserversorgungskonzept entwickelt. Zentral ist dabei die Meerwasser-Entsalzungstechnologie. In Sorek, unweit von Tel Aviv, steht die größte Entsalzungsanlage der Welt, die 1,5 Millionen Menschen mit Trinkwasser versorgt. Israel betreibt inzwischen 5 solcher Anlangen, mehr sind in Planung. Israel hat diese Technologie bis ins Detail weiterentwickelt, und ist damit das einzige Land im Orient, das hochwertiges Trinkwasser sogar an seine Nachbarn exportiert.

Ganze Sendung (24:11)


© 2018 Faszination Israel - ICEJ-Deutscher Zweig e.V.