Die Westbank und der Anwalt

Der Israeli Calev Myers ist Gründer der Organisation “Jerusalem Institute of Justice”. Sie setzt sich für die Menschenrechte von Juden und Palästinensern ein. 2017 reichte er - als bisher einziger Anwalt - beim Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag Klage gegen die Hamas-Führung in Gaza ein, wegen Kriegsverbrechen gegen Palästinenser. Calev Myers ist ein ausgezeichneter Kenner des Nahostkonflikts. Er argumentiert anschaulich und nachvollziehbar, warum eine Zweistaatenlösung, wie sie die Weltgemeinschaft fordert, nicht realistisch ist. 

Ganze Sendung (24:34)


© 2021 Faszination Israel - ICEJ-Deutscher Zweig e.V.