Mit Gewehr und Bibel

Marco Moreno, ein ehemaliger Leutnant, ist der Architekt des “Good Neighbour Projects” des israelischen Militärs, das tausenden von syrischen Kriegsflüchtlingen an der israelisch/syrischen Grenze geholfen hat. Er war es auch, der Dalton Thomas und seine christliche Hilfsorganisation FAI, nach Syrien gebracht hat. Marco sagt: "Wir sind zwei Arten von Soldaten. Ich habe ein Gewehr in der Hand, und Dalton hat eine Bibel in der Hand. Beide haben wir unsere Leben riskiert, um den Syrern zu zeigen, dass weder die Juden, noch die Christen ihre Erzfeinde sind”.

Ganze Sendung (27:13)


© 2019 Faszination Israel - ICEJ-Deutscher Zweig e.V.