FASZINATION ISRAEL

Zeigt das, was sonst nicht gezeigt wird

FASZINATION ISRAEL

Zeigt das, was sonst nicht gezeigt wird

Mediathek

Sendung verpasst?
Besuchen Sie unsere Mediathek.

Programm

Sehen Sie was wann
auf welchem Sender läuft.

DVDs

Unsere Filme auf DVD
verschiedene Titel erhältlich.

Helfen Sie

Unterstützen Sie Faszination Israel
mit Ihrer Spende.

Aktuelle Sendung

Mehr gibt es in der Mediathek.
Das TV-Magazin FASZINATION ISRAEL möchte in den Medien eine ausgewogene und biblisch fundierte Berichterstattung über Israel transportieren. Lassen Sie sich mit hineinnehmen in Reportagen zu aktuellen Themen, Porträts spannender Menschen, und biblische Hintergründe über Israel.

Auf Bibel TV:
Dienstags, 22:00 Uhr. Wdh: Mittwochs, 14:00 Uhr, und Montags, 9:00 Uhr.


Auf Spreekanal Berlin: Sonntags, 22:00 Uhr.

Auf Anixe+: Mittwochs, 19:00 Uhr

Programm

Ausstrahlungen auf Bibel TV: Dienstags 22:00 Uhr

Sie finden alle Ausstrahlungszeiten unter den weiteren Informationen zu den Sendungen.

Januar 2023

03. - Benjamin Berger - Visionär und Architekt

Benjamin Berger ist der Sohn von Holocaustüberlebenden. Er wird in den USA geboren und wächst in New York in einem jüdisch-orthodoxen Haushalt auf. Von Religion wendet er sich als Jugendlicher ab, bis ihm eine Offenbarung von Jeschua als dem Messias Israels zuteilwird. Seither lebt er als messianisch-gläubiger Jude. Mit seinem Bruder Reuven zieht er 1971 nach Jerusalem. Bis heute ist er Pastor einer Gemeinde jüdischer Jesusgläubiger in Jerusalem. Benjamin Berger sieht eine direkte Verbindung zwischen der messianischen Bewegung im heutigen Israel und der Urgemeinde. Der Autor mehrerer Bücher erzählt Faszination Israel seine spannende Geschichte.

Gottfried Bühler im Norden Israels

Bibel TV: Di. 03. Jan. 22:00  -  Mi. 04. Jan. 14:00  -  Mo. 09. Jan. 09:00

Spreekanal Berlin: So. 01. Jan. 22:00

Anixe+: Mi. 04. Jan. 19:00

10. - Mit Graffiti und Davidstern
17. - Auszug aus Gaza
24. - Kauft bei Juden - Pakete von Israels Pionieren
31. - Gottesdienst zum Holocaust Gedenktag

Februar 2023

07. - Der etwas andere Brückenbauer

"Mein Traum ist, eines Tages den Friedensnobelpreis zu gewinnen" - sagt der schwäbische Geschäftsmann Frank Müller. Er ist erfolgreicher IT-Unternehmer, mit Zweigniederlassungen u.a. in Ramallah und Jerusalem. Seine Erfahrungen während eines 12-monatigen Aufenthalts als Entwicklungshelfer in Jerusalem in den 1990er Jahren, haben seine Lebenspläne maßgeblich beeinflusst. Heute engagiert er sich vielfältig für eine friedvolle Koexistenz von Juden und Arabern im Heiligen Land. Dass das für ihn nicht nur gutgemeinte Theorie ist, wird in diesem Film deutlich.

 

Renate Kaufmann

Bibel TV: Di. 07. Feb. 22:00  -  Mi. 08. Feb. 14:00  -  Mo. 13. Feb. 09:00

Spreekanal Berlin: So. 05. Feb. 22:00

Anixe+: Mi. 08. Feb. 19:00

14. - Abrahams Söhne - vom Konflikt zur Koexistenz
21. - Uri Buri, der Friedenskoch aus Akko
28. - Unfassbare Wunder im Holocaust - Rena Quint's Geschichte

DVD Serie - Collectors Edition

Jede DVD enthält 3 komplette Sendungen zum jeweiligen Thema - plus einem Bonusvideo.

Der Erwerb von DVDs trägt zur Finanzierung von FASZINATION ISRAEL bei.

Westjordanland

Juden, Christen helfen Muslimen

Holocaustüberlebende

Innovationen

Jüdische Feste

Staatsgründung

Helfen Sie!

Helfen Sie uns, auch weiterhin Sendungen über das Land Israel zu produzieren. Die ICEJ als Produzent von Faszination Israel ist als gemeinnützig anerkannt. Wir erhalten keine öffentliche Mittel oder Zuwendungen. Ihre Spende hilft, dass auch in Zukunft ein anderes Bild über Israel in den Medien gezeigt werden kann.

Sie können hier ganz einfach eine Spende Online tätigen, vielen Dank.
© 2023 Faszination Israel - ICEJ-Deutscher Zweig e.V.