FASZINATION ISRAEL

Zeigt das, was sonst nicht gezeigt wird

FASZINATION ISRAEL

Zeigt das, was sonst nicht gezeigt wird

Mediathek

Sendung verpasst?
Besuchen Sie unsere Mediathek.

Programm

Sehen Sie was wann
auf welchem Sender läuft.

DVDs

Unsere Filme auf DVD
verschiedene Titel erhältlich.

Helfen Sie

Unterstützen Sie Faszination Israel
mit Ihrer Spende.

Aktuelle Sendung

Mehr gibt es in der Mediathek.
Das TV-Magazin FASZINATION ISRAEL möchte in den Medien eine ausgewogene und biblisch fundierte Berichterstattung über Israel transportieren. Lassen Sie sich mit hineinnehmen in Reportagen zu aktuellen Themen, Porträts spannender Menschen, und biblische Hintergründe über Israel.

Auf Bibel TV:
Dienstags um 22:00 Uhr. Wiederholungen Mittwochs um 14:00 Uhr und Montags um 9:00 Uhr.


Auf Spreekanal Berlin:
Sonntags um 22:00 Uhr.

DVD Serie - Collectors Edition

Jede DVD enthält 3 komplette Sendungen zum jeweiligen Thema - plus einem Bonusvideo.

Der Erwerb von DVDs trägt zur Finanzierung von FASZINATION ISRAEL bei.

Westjordanland

Juden, Christen helfen Muslimen

Holocaustüberlebende

Innovationen

Jüdische Feste

Staatsgründung

Programm

Ausstrahlungen auf Bibel TV: Dienstags 22:00 Uhr

Sie finden alle Ausstrahlungszeiten unter den weiteren Informationen zu den Sendungen.

September 2021

07. - Eine ziemlich erfolgreiche Familie

Die Firma Twitoplast ist ein erfolgreicher Hersteller von Kunststoffteilen für Lüftungssysteme. In ihrem Betrieb im Westjordanland sind über 150 Menschen beschäftigt - die Hälfte von ihnen Palästinenser. Das von Juden geführte Unternehmen verhilft damit etlichen Palästinensern zu gut bezahlten Jobs. Kampagnen wie BDS wollen genau dies zerstören. Selbst die EU bestraft israelische Betriebe dafür, dass sie in der West Bank präsent sind. Warum das vor allem Palästinensern schadet, wird in diesem Film deutlich.

Mitarbeiter von Twitoplast mit Gottfried Bühler

Bibel TV: Di. 07. Sep. 22:00  -  Mi. 08. Sep. 14:00  -  Mo. 13. Sep. 09:00
Spreekanal Berlin: So. 05. Sep. 22:00

14. - An diesem Tag ist alles anders
21. - Zu Sukkot in Jerusalem
28. - Belgier, Katholiken, Engel

Oktober 2021

05. - Die jüdischen Wurzeln des Christentums

Abraham, Mose, David, die Propheten, Jesus und seine Jünger waren alle Juden. Die „Jesus-Bewegung“, die Urgemeinde in Jerusalem, war anfangs eine ausschließlich jüdische Gruppe – und die jüdische Bibel, das Alte Testament, war ihre Grundlage. Doch die entstehende Kirche löste sich sehr bald vom Judentum ab und sah sich selbst als das „wahre Israel“. Anatoli Uschomirski, ein messianischer Jude, erklärt, warum Christen sich wieder ihren jüdischen Wurzeln zuwenden sollten.

Anatoli Uschomirski

Bibel TV: Di. 05. Okt. 22:00  -  Mi. 06. Okt. 14:00  -  Mo. 11. Okt. 09:00
Spreekanal Berlin: So. 03. Okt. 22:00

12. - Israel und die Aramäer
19. - 42 Kilometer für ein Versprechen
26. - Erinnern an den Holocaust reicht nicht

Helfen Sie!

Helfen Sie uns, auch weiterhin Sendungen über das Land Israel zu produzieren. Die ICEJ als Produzent von Faszination Israel ist als gemeinnützig anerkannt. Wir erhalten keine öffentliche Mittel oder Zuwendungen. Ihre Spende hilft, dass auch in Zukunft ein anderes Bild über Israel in den Medien gezeigt werden kann.

Sie können hier ganz einfach eine Spende Online tätigen, vielen Dank.
© 2021 Faszination Israel - ICEJ-Deutscher Zweig e.V.